Geschäftsbedingungen

1) Der Klient ist in Kentniss das es hier um keine Spekulationen handelt somit die prozente garantierte Dividente sind.

2)
Saho Invest ist verpflichtet nach Ablauf der Vertragslaufzeit binnen

15 Tagen die Auszahlung zu erledigen damit das Geld dem Klienten verfügbar ist:

3)
Der Klient ist nicht verpflichtet sich das Geld dort auszahlen zu lassen von wo er es investiert hat. Es liegt ihm offen das er sich das Geld egal wo in der Welt auszahlen lässt. Saho Invest ist verpflichtet ohne Mehrkosten ein Konto einrichten zu lassen auf den Namen des Kunden sollte der Klient eine längere Zeit der Anlage wählen 3-5 Jahre so hat er die möglichkeit binnen des ersten Jahres den vereinbarten Betrag zu erfuellen. Wobei es so betrachtet wird als ob bei Vertragsabschluss der gesammte Betrag eingezaht wurde. Dies gilt ebenso auch für eine Investition über 7 oder 10 Jahre wobei in diesem Fall der Klient
2 Jahre Zeit hat den gewünschten Betrag zu erfüllen. Auch in diesem Fall wird es so betrachtet als ob von Anfang an der Betrag komplett eingezahlt wurde.